Finissage SOLLBRUCHSTELLE

29 Apr, 2015
Inspiration Wandel

Am 28. April 2015 hat die SOLLBRUCHSTELLE Finissage by Neidhart + Schön stattgefunden. Mit rund 200 Gästen durften wir miterleben, wie die Ausstellung das letzte Mal Ihre Tore für Besucher öffnete.

Das Thema Wandel wurde wortwörtlich erlebbar – im Referat und in der Kunst am sterbenden Bau. Der Wert des Alten war so sichtbar, gleichzeitig wurde mit der Faszination des Neuen gespielt.

Wir blicken zurück auf einen Abend voller guter Stimmung, angeregten Gesprächen und zukunftsweisender Worte. Alle präsentierten Kunstwerke haben die Flüchtigkeit des Ausstellungskonzepts gekonnt widergespiegelt. Ein paar Impressionen sehen Sie hier:

Sollbruchstelle5Sollbruchstelle5Sollbruchstelle6

Die Thematik hat wunderbar zu Neidhart + Schöns aktueller Situation gepasst – die Firma befindet sich im Wandel hin zu einem Mediendienstleister für crossmediale Angebote. Ganz nach dem Motto «Nichts ist beständiger als der Wandel» arbeiten wir fleissig weiter an Medienlösungen die begeistern und überraschen – immer und immer wieder. Konstant aber doch wandelbar.

Medienmitteilung