Neidhart + Schön übernimmt Eclat

30 Jan, 2017
Neidhart + Schön verstärkt die Kompetenzen im Bereich Konzept und Design mit der Übernahme der renommierten Kommunikations- und Designagentur Eclat

Die Neidhart + Schön Group steht für digitale und gedruckte Kommunikationslösungen und positioniert sich mit der Aussage «die andere Agentur» als Realisationsagentur. Damit deckt sie das zunehmende Kundenbedürfnis ab, Kommunikationslösungen aus einer Hand zu beziehen.

Jetzt verstärkt Neidhart + Schön die Kompetenzen im Bereich Konzept und Design mit der Übernahme der renommierten Kommunikations- und Designagentur Eclat*. Damit entsteht für die Kunden ein ganzheitliches Angebot mit Experten in jeder Entwicklungsphase eines Kommunikationsprojekts.

Eclat Inside

Teamfoto Eclat

Geschäftsleitungsmitglied Reto Schneider: «Unsere Kunden profitieren in ihren Projekten von Effektivität dank Spezialistenwissen in Konzeption und Gestaltung und von Effizienz, da von Anfang an realisationsfreundlich gearbeitet wird. Die Projektleitung stammt aus einer Hand. Einfacher geht es nicht.»

Mit Eclat verbindet Neidhart + Schön eine bald 30-jährige Zusammenarbeit in den Bereichen Geschäftsbericht, Branding und Kommunikation. Man kennt und vertraut sich. Neidhart + Schön und Eclat sind beide Gründungspartner des Geschäftsberichte-Symposiums.

Künftig werden Neidhart + Schön und Eclat an einem gemeinsamen Standort arbeiten und mit einem gemeinsamen Auftritt präsent sein.

 

* Eclat entwickelt seit 1988 innovative Markenauftritte und Kommunikationslösungen für Unternehmen und gilt in der Schweiz als eine der ersten Adressen für ausgezeichnete Geschäftsberichte. Eclat – gegründet als «AG für computerunterstützte Kommunikation» – zählt zu den Pionieren bei der Nutzung von digitalen Hilfsmitteln und bei der Online-Kommunikation von Unternehmen. www.eclat.ch